Voller Eifer das eigene Wissen unter Beweis gestellt


MinistrantInnen der Pfarreiengemeinschaft beim gemeinsamen Treffen

Am Freitag, 25. Februar trafen sich die MinistrantInnen der gesamten Pfarreiengemeinschaft zur gemeinsamen ‚Mini‘-Stunde. Dabei stellten die einzelnen Mini-Gemeinschaft in einem Quiz unter Beweis, welches Wissen über ihren Ministrantendienst sie haben. Der besten Gruppe winkte ein Zuschuss zur Ministrantenkasse. Die Auswertung des Quiz läuft noch und wird in der kommenden Woche hier veröffentlicht. Die Fragen kann sich dann jeder Besucher der Homepage selbst zu Gemüte führen.
Thema war auch die Verwaltung der Ministrantengelder, die durch Sammlungen oder durch die Meßstipendien anfallen. Für die Pfarreiengemeinschaft soll dabei eine einheitliche Regelung gelten mit einer Ministrantenkasse, die von den MinistrantInnen selbst verwaltet wird.
Informationen über Angebote für MinistrantInnen oder Jugendliche allgemein durch Herrn Binner rundeten die Ministunde ab.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.