Ökumenischer Jugendkreuzweg in Schwarzenfeld


DSCN6695

Einige Ministranten, Firmlinge und Kirchenstürmer nahmen am Donnerstag, den 10. April am Ökumenischen Jugendkreuzweg in Schwarzenfeld teil. Gestaltet wurde dieser gemeinsam von allen Pfarreien des Dekanats. Im Vorbereitungsteam waren die evangelische Pfarrerin Gentzwein (Schwarzenfeld), Kaplan Dyadychenko (Nabburg), Pastoralassistent Pravida (Wernberg-Köblitz) und Jugendpfleger Lill (Schwandorf).

DSCN6688

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s