Agapefeier vor der Erstkommunion


IMG_1438

Jedes Jahr feiern die Erstkommunionkinder der Pfarreiengemeinschaft Wernberg – Oberköblitz vor dem großen Tag Agape. Traditionsgemäß durften die Kinder auch heuer wieder zum Brotbacken in die Bäckerei Meillinger in Wernberg kommen, wo  Bäcker-meister Stephan Weigl den Kindern die Backstube zeigte und sie in die hohe Kunst dieses Handwerks einwies, bevor sie selbst ans Werk gehen durften.  Mit Freude und Eifer formten die Kinder Laibe, Herzen, Brezen und Wecken aus dem ihnen zur Verfügung gestellten Brotteig.

Während die Brote gebacken wurden und auskühlten, verbrachten die Kinder mit Maria Hirsch eine besinnliche Stunde im Pfarrheim. Sie  erfuhren Interessantes über die „Entstehung“ des Brotes etwa in der Jungsteinzeit und seine Verbreitung.  Über eine Brotgeschichte, in der die Bedeutung des Brotes als Grundnahrungsmittel für den Leib herausgestellt wurde, erarbeitete  man im Gespräch die Bedeutung der hl. Kommunion als Grundnahrungsmittel für die Seele. Nachdem man eine kleine, zum Sinn des Tages passende Bastelarbeit gefertigt hatte, reichten sich die Kinder die Hände und sprachen sich gegenseitig einen Segenswunsch zu.

In der Zwischenzeit hatte die Bäckerei Meillinger die Brote geliefert und die Erstkommunikanten durften am von den Müttern liebevoll gedeckten Tisch ihre Brote in froher Gemeinschaft verzehren.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s