Nightfever mit Firmlingen in Regensburg


DSCN3267

Am Samstag, 13. Dezember machten sich einige Firmlinge und Ministranten mit Pastoralassistent Maximilian Pravida und den ehrenamtlichen Betreuerinnen Erna Schneider und Gisela Mehringer auf den Weg, um das adventliche Regensburg zu erkunden. Nach der Zugfahrt stand als erstes ein leckeres Mittagessen auf dem Programm. Danach ging es zum „Shopping“ und Geschenkekauf in die Regensburger Arcaden. Im Anschluss daran machte man sich auf den Weg in die Innenstadt, um sich dort Plätze in der ersten Reihe im Regensburger Dom zu sichern. Ein Jugendgottesdienst mit Diözesanbischof Dr. Rudolf Voderholzer stand dabei auf dem Programm. Unter den neun Konzelebranten war auch der Regensburger Jugendpfarrer Domvikar Thomas Helm. Besonders beeindruckt waren die vielen Jugendlichen von der musikalischen Umrahmung mit modernen rhythmischen Liedern.

DSCN3273

 Nach dem Gottesdienst ging es schließlich noch auf den Christkindlmarkt auf dem Neupfarrplatz, ehe man sich wieder auf den Nachhauseweg machte. „Jetzt kann Weihnachten kommen: wir haben nicht nur Geschenke, sondern sind mit dem Nightfever auch innerlich bereit für das Geburtsfest von Jesus Christus“, so ein Firmling.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s