Pfingstbesuch von Kardinal Müller


DSCN8124

Wernberg-Köblitz: Bürgermeister Georg Butz (rechts) freute sich sehr darüber, dass Kardinal Gerhard Ludwig Müller sich am vergangenen Sonntag nach dem feierlichen Pfingstgottesdienst in St. Anna die Zeit nahm, sich in das Goldene Buch der Marktge-meinde einzutragen. Monsignore Dr. Slawomir Sledziewski (s. unten), der Sekretär Seiner Eminenz, war ebenfalls mit aus Rom angereist. Direktor Sven von Jagemann (2. von rechts) konnte außerdem Pfarrer Markus Ertl (2. v. li.) und Pastoralassistent Maximilian Pravida (li.) auf der Burg willkommen heißen. Im Rahmen des Besuches sprach der Präfekt der Glaubenskongregation auch ein persönliches Gebet in der Burgkapelle St. Georg.

DSCN8117

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s