Osternachtfeier mit Taufe in St. Josef Unterköblitz


OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Zur Osternachtfeier der Pfarrei Oberköblitz waren nicht nur die Pfarrangehörigen sondern auch die Kommunionkinder und Firmlinge besonders eingeladen, welche sehr zahlreich anwesend waren. Pfarrer Ertl segnete zuerst das Osterfeuer an welchem die mit den Nägeln aufbereiteten Osterkerzen für die Kirchen St. Josef und St. Emmeram entzündet wurden. Die Lichtfeier wurde begonnen mit dem Einzug der entzündeten Osterkerzen und das Entzünden der Osterlichter der Kirchenbesucher. Langsam erhellte sich der verdunkelte Kirchenraum. Anschließend folgten die Lesungen, u. a. mit der Schöpfungsgeschichte. In seiner Predigt ging Pfarrer Markus Ertl besonders auf das Geheimnis des Glaubens ein und dem Text aus dem Evangelium: Fürchtet Euch nicht! Ich weiß, ihr sucht Jesus den Gekreuzigten. Er ist auferstanden, wie er gesagt hat. Nach der Weihe des Taufwassers konnte dieses Jahr wieder einer jungen Christin das Sakrament der Taufe gespendet werden. Die Eltern Christina und Michael Sachs sowie der Taufpate Johannes Brenner freuten sich, dass Katharina in der Osternacht in die Gemeinschaft der Christen aufgenommen wurde. Nach der Erneuerung des Taufversprechens der Kirchenbesucher folgte die Eucharistiefeier. Vor Abschluss des Gottesdienstes segnete Pfarrer Ertl noch die mitgebrachten Speisen und alle Kirchenbesucher erhielten vom Pfarrgemeinderat ein Osterei mit dem Wunsch für eine gesegnete Osterzeit.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s