Expositur Neunaigen


DSC02918

Nach der Teilnahme an einem Einführungskurs für Kommunionhelfer im Diözesan-Exerzitienhaus im Johannisthal wurde Gertraud Krös am 1. Adventssonntag, der zugleich auch Beginn des neuen Kirchenjahres ist, durch Pfarrer Markus Ertl mit dem für sie neuen Dienst der Erstkommunionhelferin für die Expositur St.-Vitus in Neunaigen beauftragt. Die Urkunde der bischöflichen Beauftragung überreichte Pfarrer Ertl während des feierlichen Gottesdienstes mit den Worten, dass dieser Dienst gewissenhaft und ehrfürchtig auszuüben ist und glaubwürdig durch ein christliches Leben wird.

Kirchenpfleger Thomas Kastner begrüßte die neue Kommunionhelferin, musste aber mit Bernhard Kleierl einen langjährigen ehrenamtlichen Mitarbeiter der Kirche verabschieden. Schon sein Vorgänger Franz Schatz wurde durch Bernhard Kleierl vor über 20 Jahren in finanziellen Angelegenheiten beraten. Jedoch die Hauptaufgabe war das Führen und Erstellen der Kirchenrechnungen, was so manche grauen Haare gekostet hat.

Inzwischen ist mit Marina Butz eine Nachfolgerin in der sehr männerlastigen Kirchenverwaltung gefunden worden. Sie ist bereits eingearbeitet und erstellt die Kirchenrechnung für 2019 schon selbständig.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s